FU-Neuwahlen

Am 16. November fand in der Marquardtei Tübingen die Mitgliederversammlung der FU-Stadtverbands Tübingen statt. Hierbei erfolgten auch Neuwahlen des Vorstands. Zunächst erstattete die Vorsitzende Mechthild Wieland ihren Tätigkeitsbericht und erinnerte an die zahlreichen Veranstaltungen der FU. Hierunter waren unter anderem Veranstaltungen mit Professor Dr. Bernd Domres, der PStS Annette Widmann-Mauz MdB, Frau Dr. Strobel von der Bundesanstalt für Arbeit, Elke Picker und Stadtrat Ulrich Latus. Auch Professor Dr. Wolfgang Rosenstiel, Frau Ruth Flatters, Frau Dr. Susanne Omran und Professor Starbatty waren Gäste bei der FU.
 
Die Vorsitzende dankte allen, die bei der Organisation der vielen Aktivitäten mitgeholfen haben. Dann führe die Versammlung unter der Wahlleitung von Rita Kuchler (FU-Kreisvorsitzende) in die Neuwahlen durch. Als Vorsitzende wurde Mechthild Wieland im Amt bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Dr. Gisela Stehberger gewählt. Das Amt der Finanzreferentin führt Gisela Schmehl-Raasch aus, das der Schriftführerin Maria Sofie Kramer. Zu Beisitzerinnen wurden Sandra Ebinger, Elke Picker, Heike Beißwenger und Gretel Schwägerle gewählt. Die Kassenprüfung übernimmt Grit Puchan. Frau Wieland gratulierte den Gewählten und sagte, sie freue sich auf die nun kommende Amtsperiode. So wurde auch gleich über künftige Aktivitäten diskutiert. Hierbei wurden nicht nur Vorhaben besprochen, sondern auch Ideen gesammelt, um die Aktionen noch attraktiver werden zu lassen. Auch soll vermehrt mit anderen Gliederungen und Vereinigungen zusammengearbeitet werden.
 
Die nächste Veranstaltung steht bereits. Frau Dr. Stehberger berichtet über den aktuellen Stand in der Augenheilkunde. Geplanter Termin ist der 25. Januar 2013. Gäste und Interessierte sind bei der FU immer herzlich willkommen.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben