Presse

02.07.2021
Widmann-Mauz MdB: Tübinger Arztpraxis erhält 17.000 Euro für Umstieg auf elektrische Fahrzeugflotte

Mit dem Flottenaustauschprogramm „Sozial & Mobil“ unterstützt die Bundesregierung soziale Dienste und Unternehmen im Gesundheitswesen bei der Umstellung ihrer Flotten auf Elektrofahrzeuge. Die Tübinger Praxis von Dr. med. Karl-Heinz Schulthei...

01.07.2021
Widmann-Mauz MdB: Bund fördert vielversprechende Medikamentenforschung gegen COVID-19 aus Tübingen mit rund 13 Mio. Euro

Die Bundesregierung treibt die Entwicklung von aussichtsreichen Medikamenten gegen COVID-19 mit Hochdruck voran. Im Rahmen des Förderprogramms zur Forschung und Entwicklung dringend benötigter Therapeutika gegen das Corona-Virus erhalten acht Projekte eine F...

25.06.2021
Europaabgeordneter Norbert Lins: GAP-Einigung nach Verhandlungsmarathon

In Zukunft gehen 80 % der Gelder an kleine und Familienbetriebe

22.06.2021
Widmann-Mauz MdB: Über 250.000 Euro für THW-Ortsverbände in Ofterdingen und Rottenburg aus Fahrzeugbeschaffungsprogramm der Bundesregierung

Mit dem Fahrzeugbeschaffungsprogramm unterstützt die Bundesregierung die Ortsverbände des Technischen Hilfswerks (THW) in diesem Jahr mit rund 1.000 neuen Fahrzeugen. Unterstützung aus dem Programm gibt es auch für die Ortsverbände in Ofterdingen und Rottenburg. Dazu er...

21.06.2021
Widmann-Mauz MdB: Lehren aus der Pandemie bieten Chancen für den inklusiven Arbeitsmarkt Widmann-Mauz und Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Baden-Württemberg e. V. diskutieren über die Arbeitssituation für Menschen mit Behinderungen nach der Cor

Wie kann die Arbeitssituation für Menschen mit Behinderungen nach Corona verbessert werden? Dieser Frage widmete sich ein digitales Fachgespräch zum inklusiven Arbeitsmarkt mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen – von Werkstätten für behinderte Menschen über Beruf...

16.06.2021
Widmann-Mauz MdB: ,5 Mio. Euro für Forschung an extrakorporalen Blutreinigungstherapien Baxter Gambro in Hechingen erhält Fördermittel vom Bund

Für die Forschung an zielgerichteten, neuen Methoden zur Blutreinigung erhält die Baxter Gambro Dialysatoren GmbH in Hechingen 1,5 Mio. Euro aus dem Programm „Plattform Biomaterialien: Mat2MedTech“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Dazu erklärt die Wahlk...

11.06.2021
Widmann-Mauz MdB: Menschenrechte, Mittelstand und Marktwirtschaft – Verantwortung im Miteinander. Bundestag beschließt Sorgfaltspflichtengesetz zur Wahrung von Menschenrechten in internationalen Lieferketten.

Der Bundestag hat heute das Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten beschlossen. Nach intensiven Verhandlungen konnte sich die Koalition in der letzten Woche auf einen Kompromiss einigen, der wirksam für den Menschenrechtsschutz und zugleich...

06.06.2021   12,6 Mio. Euro für leistungsfähige Radverkehrsinfrastruktur in Tübingen
Widmann-Mauz MdB: Riesiger Schritt zu zukunftsfähiger, klimaneutraler Mobilität

Für den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur erhält die Stadt Tübingen über 12,6 Mio. Euro aus dem Förderprogramm „Klimaschutz durch Radverkehr“ im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministeriums für Umwe...

29.04.2021
Norbert Lins MdEP: Neue Züchtungstechniken - Studie der Europäischen Kommission

Neue Züchtungstechniken - Studie der Europäischen Kommission ist zukunftsgerichtet   Die heutige Vorstellung der Studie der Europäischen Kommission zu den neuen Züchtungs-techniken wird von Norbert Lins, dem Vorsitzenden des Agrarausschusses...

22.04.2021
Widmann-Mauz und Bareiß widersprechen Palmer: Den Schindhaubasistunnel grundsätzlich in Frage zu stellen, gefährdet die Entwicklung unserer Region

Per Facebookbeitrag hat sich Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer gegen die Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit des Schindhau-Tunnels ausgesprochen und fordert einen Bürgerentscheid dazu. Die Wahlkreisabgeordnete von Tübingen-Hechingen, Staatsminist...

21.04.2021
Norbert Lins MdEP: EU Klimagesetz - Anerkennung der Leistungen der Forst- und Landwirtschaft

Parlament, Kommission und Rat einigten sich heute Nacht auf ein ambitioniertes europäisches Klimagesetz. Bis 2030 sollen mindestens 55% der Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990 reduziert werden.

20.04.2021
Widmann-Mauz MdB: Annette Widmann-Mauz begrüßt gemeinsame Einigung von CDU und CSU auf Armin Laschet als Kanzlerkandidat für die Bundestagswahl

CDU und CSU haben sich heute übereinstimmend dafür ausgesprochen, mit Armin Laschet als Kanzlerkandidaten der Union in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. Die Wahlkreisabgeordnete von Tübingen-Hechingen, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz MdB erklä...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben